Parker Deutschland

Steigern Sie die Rentabilität Ihres Hydrauliksystems mit einem kostenlosen Temperatur-Testkit

Steigern Sie die Rentabilität Ihres Hydrauliksystems mit einem kostenlosen Temperatur-Testkit

Es gibt zahlreiche Faktoren, die im Hintergrund ablaufen, die einzeln oder in Kombination die Effizienz eines Hydrauliksystems beeinträchtigen und dadurch die Gesamtrentabilität mindern können. Um dem entgegenzuwirken, bietet Ihnen Parker eine Vorabbewertung der Effizienz Ihres Hydrauliksystems mithilfe eines kostenlosen Temperatur-Testkits an. Dieses ermöglicht es, herauszufinden, wo übermäßige Wärmeentwicklung Sie Geld kosten könnte, z. B. durch:

• höhere Wartungskosten,

• reduzierte Produktivität und

• höheren Energieverbrauch.

Fordern Sie Ihr kostenloses Temperatur-Testkit noch heute an!

 

Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie, welche Probleme durch zu hohe Temperaturen im Flüssigkeitsbehälter entstehen und wie Sie mit dem Temperatur-Testkit bestimmen können, ob in Ihrem Hydrauliksystem potenzielle Einsparungen möglich sind.

 

Wie kann sich die Temperaturkontrolle auf Ihre Rentabilität auswirken?

Eine falsche Einschätzung der benötigten Kühlleistung – aufgrund falsch angenommener Arbeitszyklen, der Vernachlässigung der exothermen Reaktion von hydropneumatischen Druckspeichern oder einer falsch berechneten Beschichtung und Reibung – kann dazu führen, dass die Hydraulikflüssigkeit höhere Beharrungstemperaturen als erwartet erreicht. Trotz des Fortschritts in der Ölindustrie bei der Optimierung der technischen Eigenschaften von Mineralölen und anderen Fluiden ist eine Abnahme der Schmierfähigkeit bei hohen Temperaturen wahrscheinlich.

Dadurch wird der Verschleiß von beweglichen mechanischen Teilen beschleunigt. Dies führt zur Erzeugung von Partikeln, die die Sauberkeit des Öls beeinträchtigen und Servoventile sowie empfindliche Hydraulikkomponenten beschädigen. Der Kreislauf geht weiter: Je mehr sich die Komponenten abnutzen, desto abrasiver wird die Flüssigkeit. Die direkte Folge ist eine verkürzte Lebensdauer von Hydraulikkomponenten. Zudem beschleunigt der Dauerbetrieb bei hohen Temperaturen die Alterung von Gummidichtungen.

Eine geringere Viskosität erhöht das Risiko von internen Leckagen und führt zu einem höheren Energieverbrauch des Systems bei gleicher Leistung.

Betreiber riskieren unerwartete Leckagen, eine reduzierte Systemeffizienz, kürzere Intervalle für Ölwechsel oder Kontrollen des Vorfülldrucks des Druckspeichers und verfrühte Produktausfälle. Das ErgSteigern Sie die Rentabilität Ihres Hydrauliksystems mit einem kostenlosen Temperatur-Testkitebnis sind direkte Wartungskosten (für Arbeitszeit und Material), Produktivitätsverluste und höhere Betriebskosten. Letztendlich wirkt sich eine schlecht ausgelegte Kühlung einer Hydraulikanlage auf die Rentabilität eines Kunden aus.

Durch ein umfangreiches Produktsortiment an Luft-Ölkühlern, gelöteten Plattenwärmetauschern und Rohrbündelwärmetauschern unterstützen die Accumulator & Cooler Teams ihre Kunden bei der Auslegung und Auswahl des am besten geeigneten Produkts für die jeweilige Anwendung. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Cylinder and Accumulator Division Europe.

Sie können alle Komponenten, die Sie für eine effiziente Kühlung benötigen, direkt von Parker beziehen.

 

Erwan Jagueneau, Engineering & Marketing Manager bei der Accumulator and Cooler Division Europe verfasst.Dieser Beitrag wurde von Erwan Jagueneau, Engineering & Marketing Manager bei der Accumulator and Cooler Division Europe verfasst.

 

 

 

 

Weitere Informationen:

How to Specify the Proper Sized Heat Exchanger for Your Hydraulic System

Reduce Failure of Hydraulic Systems with Preventive Maintenance

Reliability Centered Maintenance Reduces Costly Downtime in Oil & Gas Applications 

Clean Hydraulic Fluids Are the Key to Top Performance 

A Dollars and Sense Approach to Preventing Hydraulic Oil Leaks

 

Kategorien
Neueste Beiträge nach Verfasser

Steigern Sie die Rentabilität Ihres Hydrauliksystems mit einem kostenlosen Temperatur-Testkit

Es gibt zahlreiche Faktoren, die im Hintergrund ablaufen, die einzeln oder in Kombination die Effizienz eines Hydrauliksystems beeinträchtigen und dadurch die Gesamtrentabilität mindern können. Um dem...

Wie Blattverstellsysteme in Windkraftanlagen genauer und zuverlässiger werden

Das Blattverstellsystem ist immer noch eine technische Herausforderung für die Hersteller von Windkraftanlagen und Systemlieferanten. Auf der einen Seite sollen die Investitionskosten für die...

Wissen Sie, wie extreme Kälte die Eigenschaften Ihres Hydraulikschlauches beeinflusst?

Extrem kalte Umgebungsbedingungen mit Schnee, Eis und hohen Windgeschwindigkeiten sind eine Herausforderung für alle Hydraulikschläuche.  Häufig müssen Schläuche Temperaturen unter  -57 ° C...
Kommentare

Sie haben eine Frage zu Produkten oder Dienstleistungen von Parker?
Wir können helfen: Kontaktieren Sie uns!

Kommentar für Steigern Sie die Rentabilität Ihres Hydrauliksystems mit einem kostenlosen Temperatur-Testkit

Kommentar schreiben





Captcha